Stadtbücherei Emmerich unterstützt "Dein Zuhause"

Begeistert zeigte sich die Leiterin der Stadtbücherei Emmerich am Rhein Andrea Joosten von der Kommunikationsinitiative "Dein Zuhause" der Runden Tische im Kreis Kleve. Spontan hängte sie in der Bücherei einige Plakate auf und kündigte an, dass sie auch an der landesweiten Aktionswoche EXIT des Landes NRW teilnehmen will: mit einem Extra-Regal mit Literatur rund um das Thema Häusliche Gewalt. Die Runden Tische sagen danke - und fordern alle Emmericher*innen auf: Nix wie hin!

 

Emmerichs Gleichstellungsbeauftragte Elisabeth Meyer bringt Andrea Joosten Plakate und Taschen in die Bücherei.

Zurück

Newsletteranmeldung

Bitte addieren Sie 7 und 8.

Aktuelles

Dezember 2021

Drei Prinzen - drei Botschafter

Gleich drei ehemalige Karnevalsprinzen versprachen, sich als Botschafter für ein gewaltfreies Zuhause in Kleve einzusetzen.

Weiterlesen …

November 2021

Kreis Klever Bürgermeister*innen unterstützen Runde Tische

Die Konferenz der Bürgermeister*innen im Kreis Kleve tagte in Kleve und bekräftigte Unterstützung für die aktuelle Kommunikationsinitiative der Runden Tische.

Weiterlesen …

November 2021

Kleve bald mit Gewaltschutzkonzept?

Der Ausschuss für Generationen und Gleichstellung der Stadt Kleve empfiehlt die Entwicklung eines Gewaltschutzkonzeptes für Kleve.

Weiterlesen …

November 2021

Kleve wirbt für ein gewaltfreies Zuhause

Die Stadt Kleve zeigt Farbe, rote Farbe, die rote Farbe der Runden Tische für ein gewaltfreies Zuhause.

Weiterlesen …

November 2021

In Kevelaer wird "Dein Zuhause" mobil

In der Wallfahrtsstadt Kevelaer hat die Gleichstellungsbeauftragte dafür gesorgt, dass "Dein Zuhause" quer durchs Stadtgebiet fährt.

Weiterlesen …
gefördert von
Banner NRW

Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen