In Kevelaer wird "Dein Zuhause" mobil

Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Kevelaer Christiane Peulen hat sich gedacht: Der städtische Transporter könnte zur Abwechslung mal eine Werbebotschaft mit an Bord nehmen. Nun ist es amtlich, und alle werden bald wissen, dass die Stadt Kevelaer nichts von Angst und Gewalt zu Hause hält. Der Rettungsring der Runden Tische verspricht Hilfe bei Häuslicher Gewalt.

 

Kevelaers Gleichstellungsbeauftragte Christiane Peulen mit dem städtischen Transporter.

Zurück

Newsletteranmeldung

Bitte addieren Sie 7 und 6.

Aktuelles

April 2024

Gesichter der Gewalt - Mut und Auswege

Wir laden Sie, Ihre Kolleg*innen und Freunde herzlich zur Teilnahme ein am So, 28.04.24 – 11-14h, Tichelpark Cinema Kleve:
Jawahir Cumar, Astrid Puttins, Klara Schmickler – diese Frauen beeindrucken uns mit ihrem Engagement!

Weiterlesen …

Juni 2022

Fachtag Täterarbeit häusliche Gewalt

Das Männerbüro Hannover lädt im Rahmen eines Modellprojektes zu einem - analogen - Fachtag Täterarbeit ein.

Weiterlesen …

April 2022

Wie Medien über häusliche Gewalt berichten

Die Otto Brenner Stiftung untersuchte die Medienberichterstattung über Gewalt gegen Frauen.

Weiterlesen …

März 2022

Online-Seminar zum Thema "Sexting"

Die Landesfachstelle Prävention sexualisierte Gewalt, kurz PsG.nrw, bietet eine digitale Fortbildung zum Thema Sexting an.

Weiterlesen …

März 2022

Klever Rat beschließt Gewaltschutzkonzept

Einstimmig beschloss der Klever Rat ein kommunales Gewaltschutzkonzept. Auch die Aktivitäten des Runden Tisches standen Pate.

Weiterlesen …
gefördert von
Banner NRW

Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen