Fachtag Täterarbeit häusliche Gewalt

Nachhaltige Vernetzung

Im Rahmen des 3-jährigen Modellprojektes "Nachhaltige Vernetzung der Täterarbeit Häusliche Gewalt in Niedersachsen" lädt das Männerbüro Han-nover zu einem Fachtag ein.

Der Fachtag findet statt am 23. Juni 2022 in der Akademie des Sports in Hannover.

Moderatorin ist Andrea Buskotte.

Gut zwei Jahre nach dem ersten Fachtag Täterarbeit Häusliche Gewalt soll auf den heutigen Stand der Täterarbeit in Niedersachsen geblickt werden.

Was konnte das vom Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung geförderte Modellprojekt in den vergangenen zwei Jahren erreichen?

Wie hat sich die Täterarbeit Häusliche Gewalt entwickelt und was zeichnet die Arbeit aus?

Wie ist die Verbreitung in Niedersachsen und welche Herausforderungen und Perspektiven gibt es für das Arbeitsfeld?

Gemeinsam mit vielen an den Interventionsketten Häusliche Gewalt beteiligten Akteur*innen blicken wir auf diese und weitere Fragen. In interessanten Workshops gibt es zudem die Gelegenheit zur Vertiefung einzelner Themen, zur Vernetzung und zum fachlichen Austausch.

>> Weitere Informationen, Programm und Anmeldeformulare für den Fachtag und für Workshops finden sich auf der neuen Website der Täterarbeit in Niedersachsen.

 

Zurück

Newsletteranmeldung

Bitte rechnen Sie 8 plus 4.

Aktuelles

Juni 2022

Fachtag Täterarbeit häusliche Gewalt

Das Männerbüro Hannover lädt im Rahmen eines Modellprojektes zu einem - analogen - Fachtag Täterarbeit ein.

Weiterlesen …

April 2022

Wie Medien über häusliche Gewalt berichten

Die Otto Brenner Stiftung untersuchte die Medienberichterstattung über Gewalt gegen Frauen.

Weiterlesen …

März 2022

Online-Seminar zum Thema "Sexting"

Die Landesfachstelle Prävention sexualisierte Gewalt, kurz PsG.nrw, bietet eine digitale Fortbildung zum Thema Sexting an.

Weiterlesen …

März 2022

Klever Rat beschließt Gewaltschutzkonzept

Einstimmig beschloss der Klever Rat ein kommunales Gewaltschutzkonzept. Auch die Aktivitäten des Runden Tisches standen Pate.

Weiterlesen …

Februar 2022

AJS-Trainingsbroschüre neu aufgelegt

Die Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugenschutz NRW hat ihre Broschüre über Trainings gegen sexualisierte Gewalt neu aufgelegt.

Weiterlesen …
gefördert von
Banner NRW

Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen